Bungi Bungi

Bungi Bungi

Bungi Bungi - die leichten Kinderfahrräder



Ursprünglich aus Lettland stammend sitzt und entwickelt das innovative Kinderfahrrad-StartUp Bungi Bungi inzwischen im Fahrradparadies Holland.

Bungi Bungi Kinderfahrräder zeichnen sich durch Riemen- statt Kettenantrieb aus - und ab 20 Zoll durch die Verwendung von Nabenschaltungen.

So ergibt sich ein extrem wartungsarmes, robustes und sauberes Produkt. Denn Riemenantrieb kommt ohne Öl aus. Nie wieder ölverdreckte Hosenbeine!

Der Riemenantrieb an Bungi Bungi Bikes stammt übrigens vom High-End-Hersteller Gates CarbonDrive. Und generell geht die Marke bei den Komponenten ein. So dass sich zu den oben genannten Vorteilen auch noch bemerkenswerte Leichtgewichtigkeit gesellt.

Noch ist Bungi Bungi in Deutschland vergleichsweise unbekannt. Angesichts der durchdachten Produkte - 2019 wurden alle Modelle übrigens komplett überarbeitet - sind wir allerdings überzeugt, dass sich das schon bald geändert haben dürfte.
FĂŒr die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen