Buch von A. Schuhmacher: Lasterad-Roadtrip mit Familie

Buchtipp: Ein Lastenrad-Roadtrip mit der Familie

Mit einem Lastenrad und der jungen Familie bricht Andre Schumacher von Mecklenburg Richtung Spanien auf. Es sollte ein Abenteuer der besonderen Art werden. Ein inspirierender Lastenrad-Roadtrip für Alle mit Fernweh und der Lust am Reisen auf zwei Rädern.

André Schumacher ist ein Besessener, seit 20 Jahren ist er auf der ganzen Welt unterwegs. Er war in Nepal und in Schottland zu Hause, in Bolivien, Argentinien und im Baskenland. Er radelte mit dem Fahrrad von Patagonien nach Alaska, verbrachte ein Vierteljahr in der Antarktis und reiste auf den Spuren Jules Vernes in 80 Tagen um die Welt.

2013 durchwanderte er die Kanarischen Inseln von Lanzarote bis El Hierro, dem einstigen Ende der westlichen Welt. Auf der dritten Insel traf er Jenni und auf der siebten war sie schwanger, und damit war das Reiseleben vorbei! Oder doch nicht?

Über das, was danach kam, hat er jetzt ein Buch geschrieben: die Suche nach einer Heimat, das Elternwerden, den Wiederaufbau eines alten Bauernhofs in Mecklenburg mit Crowdfunding und Helfern aus aller Welt … Doch das Reisen kann André einfach nicht lassen: Kurzerhand schnappt er sich die Familie und bricht wieder auf!

Aufbruch zum Lastenrad-Roadtrip

Mit einem Lastenrad von Douze, 10 Kilo Windeln und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 1,26 km/h fahren die drei von Bäbelin bei Wismar nach Pamplona in Spanien, der Heimat seiner Lebensgefährtin.

Am ersten Tag schaffen sie 8 Kilometer. Sie zelten auf dem Kundenparkplatz des EDEKA, in dem sie sonst einkaufen. Am zweiten Tag können sie sich auf 19 Kilometer steigern, am dritten machen sie 37 – und am vierten Tag streikt ihr Hund. So geht es den Elberadweg und die Moldau hinauf in den Böhmerwald, durch Salzkammergut, Hohe Tauern und das UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten. Sie radeln entlang der Oberitalienischen Seen nach Westen, durch die Genussregionen Piemont und Provence, über die Cevennen und die Pyrenäen – bis nach Spanien.

Mal trampen sie auf einem tschechischen Containerschiff, ein anderes Mal im Kofferaum eines italienischen Linienbusses. Sie treffen Spinner und Visionäre, werden von Nonnen umsorgt und kurz vor dem Ziel von spanischen Polizisten verhaftet – sechs Monate voller kleiner und großer Abenteuer, ein Lastenrad-Roadtrip voller Herausforderungen und Katastrophen.

André Schumacher erzählt mit viel Humor und wunderbaren Bildern die Geschichte dieses irrwitzigen Lastenrad-Roadtrip. Er erzählt vom Aussteigen aus bekannten Strukturen und vom Verwirklichen seiner Träume, von Komfortzonen und Grenzerfahrungen. Davon, das Leben selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und in seiner ganzen Fülle zu umarmen.

Pressestimmen zum Buch von André Schumacher

“Schräg, anders und unglaublich witzig!” (Boofeladen)

 

“Eine Geschichte über das Leben, die Liebe und das Verwirklichen seiner Träume.” (Fototage Daun)

 

“Der Winterschmöker schlechthin für alle von Fernweh geplagten!” (Reisespatz)

 

Eine Familie, zwei Räder und das Abenteuer unseres Lebens

Taschenbuch 16 x 21,5 cm

192 Seiten, reich bebildert

ISBN: 978-3-8342-2999-1

Preis: 16,90 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.